+49 871 74013 Termin buchen

Damit der Sommer in guter Erinnerung bleibt und es keine bösen Überraschungen gibt.

Willkommen zurück im Alltag – ich hoffe, es geht Ihnen gut. Wir Hautärzte würden das jetzt gerne sicherstellen nach den Wochen unter der Sommersonne.

Hautscreening – jetzt ist die beste Zeit

Seit wir unscheinbare helle Knötchen und schuppige Stellen auf der Haut rechtzeitig entdecken können, hat der weiße Hautkrebs viel von seinem Schrecken verloren. Jedes Jahr sind etwa sechs Millionen Menschen in Deutschland von einer sogenannten Aktinischen Keratinose betroffen.

Das ist eine Hautkrebsvorstufe, die meist am Kopf und im Gesicht auftritt. Hier wirkt die Sonne am stärksten ein, mit hoher Wahrscheinlichkeit ist also UV-Licht verantwortlich. Die kritischen Partien sind die ,,Sonnenterrassen”, Nase, Ohren und tückischer Weise auch der Nacken, den wir bei der Selbstkontrolle nicht im Blick haben. Bisher waren es vor allem ältere Menschen, seit einiger Zeit erkranken aber zunehmend auch Jüngere. Früherkennung ist die große Chance – auch beim hochgefährlichen Malignen Melanom, dem schwarzen Hautkrebs.

Hautkrebsrisiko jetzt ausschalten

Die Haut eignet sich wie kein anderes Organ dafür, Risiken rechtzeitig zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen.

Ich bitte Sie herzlich:

Kommen Sie zum Hautscreening und leisten Sie sich dabei auch das Auflichtmikroskop, das uns den scharfen Blick ermöglicht.

Rufen Sie uns an +49 871 74013 oder nutzen Sie unser Kontaktformular: “Info – Termine – Preise

Pigmentflecken – unerwünschte Erinnerung an sonnige Tage

Harmlos, aber ärgerlich sind Pigmentflecken. Vor allem auf den Händen tauchen sie nach dem Sommer auf, um uns unverdient alt zu machen. Der Rubinlaser kann die lästigen Urlaubserinnerungen problemlos beseitigen.

Die beste Zeit dafür ist jetzt, wenn das Herbstwetter die Haut mit Sonne verschont. Als unsichtbare Souvenirs bringen wir aus dem Sommer die kleinen Brandherde in den Zellen mit, die das UV-Licht angesteckt hat. Lichtalterung arbeitet in der Stille als Zahn der Zeit an unserem Aussehen. Jetzt bewährt sich als gezieltes Anti-ging ein Serum, das natürlichen Weihrauch als „Feuerlöscher” einsetzt, am besten unterstützt von Vitamin E als Radikalenfänger und dem natürlichen Antioxidans Rosmarin.

Die Haut bedankt sich für die Aufmerksamkeit, Gesundheit und Schönheit gehören untrennbar zusammen. Sehr gerne nennen wir Ihnen Bezugsquellen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen  schönen Herbst.


Dr. med. Dagmar Ludolph Hauser – Praxis für moderne Dermatologie

Die Haut ist ein hochkomplexes dynamisches Organ mit unzähligen Regelkreisen und Vernetzungen. Als Kommunikationsorgan zwischen Körpergeschehen und Umwelt, ist die Haut vielfach am Wohlergehen beteiligt.
Mit moderner Dermatologie und hochkarätiger technischer Ausstattung ist die Praxis Dr. Ludolph-Hauser im gesamten niederbayerischen Raum als Kompetenzzentrum gefestigt. Bei komplexen Fragestellungen sind wir Ansprechpartner für Patienten aus der ganzen Welt. Hochmoderne Lasersysteme, fortschrittliche ästhetische Methoden und Behandlungsmethoden nach dem aktuellen Stand der Dermatologie kommen für folgende Bereiche zum Einsatz:
Ästhetische Medizin und Anti Aging, Vorsorgemedizin und Krebstherapie, Laserbehandlung, Dermatologie und Schwitzen
Die Hautmedizin hat in den letzten Jahren eine große Dynamik entwickelt. Dank internationaler Zusammenarbeit mit renommierten Kliniken und Universitäten profitieren die Patienten von aktuellen Forschungsergebnissen und neuen Erkenntnissen.
Unsere Praxis ist seit 2008 nach dem höchsten Qualitätsstandard DIN ISO 9001 zertifiziert.
Frau Doktor med. Ludolph-Hauser ist Fachärztin für Dermatologie und Allergologie und hat neben verschiedenen Spezialausbildungen auch das Diplom in Lasemedizin.

Wie können wir Ihnen helfen?
Wählen Sie Ihre Versicherung und die Behandlungsmethode für die Sie sich interessieren. Wir setzten uns im Anschluss mit Ihnen in Verbindung.

Wählen Sie Ihre Versicherung

Allgemeine Kontaktaufnahme