+49 871 74013 Termin buchen

Stewardessenkrankheit

Eine weitere Erkrankung, die ähnlich wie Akne oder Rosacea wirken kann, häufig auch an eine Allergie erinnert, ist die sogenannte Stewardessenkrankheit. Hier treten lästige juckende, brennende rote Knötchen bevorzugt um den Mund herum auf, gelegentlich auch an anderen Stellen des Gesichtes. Der Name der Erkrankung bezieht sich auf den Umstand, dass meist jüngere sehr pflegebewusste Frauen betroffen sind. Ursache ist in den meisten Fällen eine zu reichhaltige Hautpflege.

Oberstes Therapieprinzip bei der perioralen Dermatitis ist die Devise „weniger ist mehr“. Auf Pflegecremes und dekorative Kosmetik muss zeitweise komplett verzichtet werden. Medizinische Fruchtsäurepeels und antibiotische Cremes führen zu einer relativ raschen Stabilisierung. Zur sanften entzündungshemmenden Behandlung kommen Schwarzteeumschläge zum Einsatz. Nach Abklingen der Hauterscheinungen muss gemeinsam mit dem Arzt vorsichtig ein dauerhaft verträgliches Pflegeprotokoll entwickelt werden, um den Behandlungserfolg dauerhaft zu stabilisieren.